Entlastungsgesetz für Angehörige

Zum 1. Januar 2020 ist das Angehörigen-Entlastungsgesetz verabschiedet Worden. Die wichtige Information ist, das Angehörige für Leistungen der Sozialhilfe in unseren Altenwohnhäusern nur noch dann einspringen müssen, wenn ihr Einkommen 100.000€ pro Jahr übersteigt. Weitere Informationen erhalten Sie beim örtlichen Sozialhilfeträger, der für Sie zuständig ist.

Aktuelles Kategorien